Wasserunterbruch 16.7.2021

Für ein Bauprojekt im Bündacker in Obergerlafingen muss vor Ort die bestehende Rabizonileitung umgelegt werden.

Da die zwischenliegenden Streckenschieber nicht mehr vollständig schliessen, musste am Hauptverteilknoten in Recherswil das Wasser abgedreht werden.

 

Aus diesem Grund sind die Rabizonileitungen im gesamten Gemeindegebiet von Obergerlafingen und Recherswil per sofort bis mindestens nächsten Mittwoch 21.7.2021 abgestellt

Resultat der Abstimmungen GV 2021

Download
Die im Vorstand ausgewerteten Stimmeingaben ergaben folgendes Resultat. Besten Dank für die Teilnahme an der aussergewöhnlichen Generalversammlung.
Abstimmungsresultate__.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.1 KB

Foto Gallery 


Patentarbeit Heidi von Siebenthal-Rindlisbacher

 

 

Patentarbeit Heidi von Siebenthal-Rindlisbacher

Frau Heidi von Siebenthal-Rindlisbacher, gebürtige Obergerlafingerin , befasste sich Ende der Fünfzigerjahre mit dem Thema „Die Wasserversorgung von Obergerlafingen“. Als Patentarbeit für das Lehrerseminar schrieb sie einen interessanten, 30-seitigen Bericht mit allen wissenswerten Details zum Thema „Rabizoni - Brunnenwasser“.

Herr Felix Voss aus Biberist hat, in Absprache mit der Verfasserin, die Patentarbeit für uns digitalisiert. Herzlichen Dank!

Wir möchten diesen wertvollen Beitrag unseren Genoenschafter/innen und Homepagebesuchern nicht vorenthalten. Er ist unter der Rubrik Informationen abrufbar.